Damen

Ringe

Ein Symbol der Liebe, der Freundschaft oder einfach ein Accessoire. Ringe müssen nicht immer eine Bedeutung haben. Viel wichtiger ist, dass der Ring zu dir passt. In unserer riesigen Auswahl findest du deinen Lieblingsring, egal ob Gold, Silber, Edelstahl, mit Steinbesatz oder ohne.

  • Stil

  • Farbe

  • Marke

  • Sortieren nach

  • Steintyp

  • Metalltyp

12

Ringe – klassisch oder verspielt

Für jeden Anlass und für jede Stilrichtung gibt es den passenden Ring – ganz egal, ob fürs Business-Meeting oder die nächste Geburtstagsparty. An die eine Hand kommt dein Diamantring, der mit dem strahlenden Stein in der roséfarbenen Fassung toll zu deinem dezenten Outfit passt. An der anderen Hand trägst du dagegen mehrere schlichte und filigrane Stücke mit kleinen Schmucksteinen und betonst so deinen persönlichen Stil. Zirkonia-Steine sehen aus wie echte Diamanten und sind in vielen schönen Farben erhältlich. So kannst du den Ring etwa passend zu deinem Nagellack wählen und dein Outfit damit abrunden. Egal ob zum Kleinen Schwarzen, zum hippen Jumpsuit oder zur Denim-Shorts – Ringe lassen dich einfach immer gut aussehen und sorgen für das gewisse Extra bei jedem Outfit!

Damenringe – Allrounder

Du magst es gerne klassisch und schlicht? Dann setze mit einem einfachen Silberring einen Akzent. Wem das zu langweilig ist, der setzt auf verzierte Ringe mit Zirkonias oder Swarovski-Kristallen; auch mehrfarbige Modelle sind möglich. Eine trendige Variante stellen zum Beispiel Ringe dar, die über zwei Finger gehen. Silberringe sind eine tolle Wahl, wenn du es dezent magst und den Schmuck flexibel zu mehreren Looks kombinieren willst. Durch den kühlen Weiß-Schimmer wirken sie frisch und schlicht und passen ebenso zur edlen Abendgarderobe wie zum lässigen Alltags-Outfit. Gold ist der Klassiker unter den Edelmetallen, wirkt besonders elegant und strahlt einen warmen Glanz aus.

Drei Tricks: So findest du leicht die richtige Ringgröße

Damit dir der Ring nicht vom Finger rutscht aber auch nicht einschneidet ist es wichtig, die richtige Ringgröße zu wählen. Wie dir das gelingt, zeigen dir diese Tricks.

  1. Leg einen Faden um deinen Finger und schneide ihn dort ab, wo sich die beiden Enden berühren. In Millimetern gemessen entspricht die Fadenlänge deiner Ringgröße.
  2. Du willst einen Ring verschenken? Nimm Maß von einem Ring, der der Person gut passt. Dafür misst du den inneren Durchmesser des Ringes mit einem Lineal aus und vergleichst die ermittelte Ringweite mit der Ringgröße in einer Umrechnungstabelle.
  3. Du kannst den Ring auch als Vorlage zum Juwelier mitnehmen und dort die exakte Größe bestimmen lassen. Bedenke aber, dass sich der Fingerumfang an der linken und der rechten Hand unterscheiden kann.

Alle Preise verstehen sich inklusive 19% MwSt.

© 2021 Schmuck24.com GmbH

Mid-Season Sale

15% Rabatt

Auch auf bereits reduzierte Artikel

Stunden
Minuten
Sekunden

SPARCODE: DEAL15

Extra für Dich

Heute 15% Rabatt

Stunden
Minuten
Sekunden

SPARCODE: DEAL15

Auch auf bereits reduzierte Artikel